E-Mail +49 341 2340223 +49 178 3127714

Immobilien in Europa und der Welt

Erfahrungen & Bewertungen zu Schröder & Busch Immobilien GmbH

Erfahrungen & Bewertungen zu Schröder & Busch Immobilien GmbH

Schröder & Busch Immobilien - Ländertipps für Kanada

2018 ist Kanada das beliebteste Land für deutsche zum Ausreisen. Auf der ganzen Welt belegt es die Nummer 2. Das ist allerdings nicht weiter verwunderlich, denn in Kanada gilt das Leben als sehr entspannt und die Menschen als ausgeglichen. Die Landesprachen sind Englisch und Französisch, wobei im Osten bevorzugt Französisch gesprochen wird und im Rest des Landes hauptsächlich Englisch. Daher sollten Auswanderer Englischkenntnisse vorweisen können und Französische Grundkenntnisse mitbringen. Umso weiter sie östlich gehen, desto mehr Französisch Kenntnisse können ihnen nützlich werden. Trotz der großen Beliebtheit, wohnen in Kanada ca. 3,6 Einwohner pro km². Im Vergleich, in Deutschland wohnen ca. 231 Einwohner auf der selben Fläche.

Gesundheit und Kultur

Die Landoberfläche Kanadas ist zu fast 40 % von Waldfläche bedeckt und ist damit die dritt größte Grünfläche dieser Art auf Erden. Wer von besonderer und Atemberaubender Natur träumt wird kaum daran vorbeikommen! Einige der sehenswertesten Städte und Orte der Welt, wie zum Beispiel Toronto, die als eine der multikulturellsten Städte der Welt gilt, oder die bekannten Niagara Fälle sind hier beheimatet. Die Medizinische Versorgung und Infrastruktur ist etwa mit Deutschland gleichzusetzen. Was allerdings wichtig ist, ist dass die Krankenversicherung die für sie in Deutschland besteht, auch für das außereuropäische Ausland gilt. Ein Krankenhausaufenthalt ohne Krankenversicherung wir nämlich mit umgerechnet 700-1500€ am Tag berechnet.

Arbeit und Wirtschaft

Kanada hat eine stabile Wirtschaft. Das liegt einerseits an Handelsabkommen mit USA, China, Deutschland u.a. und andererseits an den Rohstoffvorkommen. Akademische Berufe sind vor allem in den Bereichen Bauwesen, Bildung, in der Gesundheitsbranche etc. gefragt. Arbeit in Kanada zu finden ist in fast allen Bereichen etwa so schwer wie ein Stück schöne Natur zu sehen. Es gibt sie fast überall!

Aufenthalt in Kanada

Um in Kanada als deutscher oder Europäer einzureisen benötigen Sie ein ETA Visum (electronic travel authorization). Dieses ist 5 Jahre lang, oder bis zum ablaufen Ihres Passes gültig. 

Einwanderung

Es gibt bestimmte Einwanderungsprogramme, die aber von Provinz zu Provinz unterschiedlich sind. Da wäre z.B. die … :

Family Class Immigration

Der Nachweis kanadischer Familie oder Ehepartner muss erbracht werden, welche für einen selbst Bürgen. Ihr kanadischer Garant muss außerdem nachweisen, dass er/sie ein regelmäßiges Einkommen hat.

Es fällt leichter in den Einwanderungsprogrammen angenommen zu werden, wenn man einen hochqualifizierten Beruf hat, welcher in Kanada einen Mangel an Arbeitern hat.

Gewünscht sind gute Sprachkenntnisse in Englisch und Französisch.

Die Einwanderung wird durch ein Punktesystem mitbestimmt. Die Punktzahl wird anhand ihres Berufs, ihrer Erfahrung, ihres Abschlusses und vielen anderen Faktoren ermittelt. Wenn sie die erforderliche Punktzahl erreichen bedeutet das, dass sie für die Einwanderung geeignet sind! Ihre Punktzahl können sie zum Beispiel unter dieser Internetadresse ermitteln:

 

http://www.canada-journal.de/immigration/occpoint.htm

 

Bitte beachten Sie, dass die Informationen auf dieser Website keine rechtsverbindlichen Beratungen darstellen. Eine hundertprozentige Rechtssicherheit kann nur ein Fachanwalt garantieren. Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr, da diese sich stetig ändern können. Stand Januar 2019

Tabellen-Ansicht Galerie-Ansicht


Häuser    Wohnungen    Grundstücke    Gewerbe     Renditeobjekte    Auslandsimmobilien