Eckdaten

Art des Angebots: 
Wohnung / Miete
Kennung: 
889
Anschrift: 
Friedrich Oettler Straße 18
04668 Grimma
Deutschland

Preise

Kaltmiete:  510,00 €
Nettokaltmiete:  510,00 €
Warmmiete:  600,00 €
Betriebs-/ Nebenkosten:  90,00 €
Nebenkosten inkl. Heizkosten: 
Stellplatzmiete:  25,00 €
Pflicht zur Stellplatzübernahme:  ja
Kautionsbetrag:  1.530,00 €
Courtage / Provision:  Provisionsfrei

Flächen

Wohnfläche:  ca. 90 m²
Zimmerzahl:  4
Anzahl Badezimmer:  1
Anzahl Wohnzimmer:  1
Anzahl Schlafzimmer:  3
Anzahl Stellplätze:  1
Stellplatzart:  Außenstellplatz

Ausstattung

Art der Ausstattung:  einfach
Etage:  Dachgeschoss (2.Obergeschoss)
Gesamtetagenzahl:  3
Heizungsart:  Etagenheizung
Befeuerung:  Gas
Bodenbelag:  Fliesen, Laminat
Garten /-nutzung: 
Verglasung:  Schallschutz, Wärmeschutz, doppelt verglast
Fenster:  Holz

Zustandsangaben

Zustandsart:  gepflegt

Umfeld

nächste Stadt:  Leipzig, Mutzschen, Trebsen, Nerchau
Gebiet:  Wohngebiet
Lage:  Hanglage, unverbaubar
Distanz zum Fernbahnhof:  ca. 1 km
Distanz zum Nahbahnhof (U-/S-Bahn):  ca. 1 km
Distanz zur Autobahn:  ca. 4 km
Distanz zum Zentrum:  ca. 350 m
Distanz zur Grundschule:  ca. 1,8 km
Distanz zur Realschule:  ca. 1,2 km
Distanz zum Gymnasium:  ca. 290 m

Verwaltung

Nutzungsart:  Wohnen
verfügbar ab:  sofort
Gewerbliche Nutzung möglich:  nein
Lage im Gebäude:  Vorderhaus
denkmalgeschützt: 

Energieausweis

Energieausweis vorhanden: 

Umgebungskarte

Beschreibung im Detail

Zur Vermietung kommt eine herrliche gepflegte Dachgeschosswohnung in einem denkmalgeschützten Villenensemble. Die Zimmer sind so geschnitten, dass auch normale Möbel trotz Dachschrägen gestellt werden können.
Auf der Etage befindet sich nur die zur Vermietung stehende Wohnung. Im Haus befinden sich drei Mieteinheiten und im Hof noch zwei separate Mieteinheiten im Seitenflügel. Zur Wohnung gehört ein PKW-Stellplatz im Hof

Beschreibung der Lage

Die Stadt Grimma befindet sich nur wenige Kilometer von Leipzig und Döbeln entfernt. Sie liegt direkt an der Autobahn A14 und ist sehr gut durch Bundesstraßen und Deutsche Bahn erschlossen. Trotz der beiden Hochwasser hat sich die Stadt nie klein bekommen lassen, und so sind wieder zahlreiche Gebäude in ihren alten Glanz gebracht wurden. Die Innenstadt ist geprägt von kleineren Gassen und wird vornehmlich zum Wohnen und kleineren Gewerben genutzt. Handwerksbetriebe, Dienstleister vieler Branchen, Hotels aber auch der Einzelhandel sind zahlreich vertreten.
Die Immobilie befindet sich unmittelbar am Altstadtring in Hauptstraßenlage.

Beschreibung der Ausstattung

+ Etagenheizung
+ Anleidezimmer
+ Bad mit Fenster, Wanne und Abstellraum
+ teilweise bodentiefe Fenster mit französischen Balkonen
+ teilweise Wandschränke

Fotos

Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto